Anlässe

im
Löwengarten  /  British Corner
Rüthi

Konzertdaten 2020: 

So 16.August:    
            
  

Beth Wimmer, Pink Pedrazzi, Mike Bischof      Americana










Sonntag Nachmittag,

Doppelkonzert mit Beth Wimmer und Pink Pedrazzi, unterstützt vom genialen Bassisten und Gitarristen Mike Bischof.

in British Corner Pub - biergarten! Chillin' in the summer Sunday sun.

Eintritt Frei - Hut geht rum... 

! Bei schlechtem Wetter kann der Anlass nicht stattfinden !


über Pink Pedrazzi:

Seit Jahren zaubert er mit herausragender Stimme, Gitarre, Ukulele und wunderschönen Songs ein Stück Americana aus seinem schwarzen Zylinder. Pink Pedrazzi prägte mit Bands wie The Moondog Show die Schweizer Musikszene. Mit seinem Solo-Debut «A Calico Collection» zog der Basler Songwriter ein weiteres musikalisches Ass aus dem Ärmel.


Live glänzt der erstaunliche Mike Bischof on Leadgitarre, Bass und Backing Vocals.

Pink Pedrazzi, with Mike Bischof - 

https://youtu.be/9QHhB6WGMfA

Pink’s powerful new song -

https://youtu.be/xdbTrbRCKcM

https://www.pinkpedrazzi.ch/

https://www.facebook.com/PinkPedrazzi/


über Beth Wimmer

"Die Amerikanische Singer Songwriterin Beth Wimmer (Gesang, Gitarre) spielt ‘Americana’ Musik -- einen ausgewogenen Mix aus Folk, Alt-Country und Rock. Ihre sehr persönlichen Songs beschreiben die Freuden, die Dramatik und den Widerspruch des Lebens. Mit ihrer ausdrucksstarken Stimme und ihrer charmanten und kontaktfreudigen Art gewinnt sie ihr Publikum im Handumdrehen." 

https://www.bethwimmer.com/

www.facebook.com/bethsongs




Fr 31.Juli: 2nd Gig 

Pablo CHIMANGO     Latino Folklore




Pablo Chimango ist ein argentinischer Künstler, der mit Gitarre, Gesang und Basedrum auftritt. Er lebt in Barcelona und tourt seit vielen Jahren regelmässig durch die Schweiz und Vorarlberg. Premiere im British Corner. Chimango hat den südamerikanischen Touch in seiner Musik, aber man kann ihn nicht auf Latinofolklore reduzieren. Ich würde mal sagen: Ein Liedermacher mit fetzigen Rhythmen und engagierten Texten, Spanischen natürlich. Gut für Parties, gut zu tanzen. A la proxima rumba!

Auf Youtube sind viele Songs zu finden.



















Fr 11.Juli:

Jazz + (AT)    harmonische, hörgefällige Musik












Jazz+ versteht sich als Jazztrio, welches sich in erster Linie der Tradition des Mainstream Jazz verpflichtet fühlt. Das bedeutet harmonische, hörgefällige mitunter tanzbare Musik

Die Hits der fünfziger und sechziger Jahre, interpretiert von Frank Sinatra, Antoni Carlos Jobim, Dean Martin, Ella Fitzgerald und vieler anderer hervorragender Künstler bilden die Basis für das reichhaltige Repertoire der Band.

Die Band verpflichtet sich bei ihrer Ehre als Musiker, dass keinerlei Hilfsmittel wie Computer, Sequenzer, sowie Playbacks zum Einsatz kommen und die dargebotene Musik ausschliesslich ihrer physischen, psychischen sowie musikalischen Fähigkeiten entspringt.

Jazz+ sind,

Emil Scheinreif            Saxophon, Klarinette, Gesang Percussion

Harry Schöch               Akustikgitarre, Ukulele, Elektrogitarre, Gesang
Johannes Schuricht     Kontrabass, Elektrobass, Gesang, Percussion

Blues, Swing, Jazz, Pop in gemütlicher, ungezwungener Atmosphäre. Lassen Sie sich entführen in die wunderbare Welt der akustischen Musik, lehnen Sie sich zurück:
“...relax said the night man, we’re all programmed to receive....“

Jazz+ spielen am Freitag, den 10. Juli 2020, ab 19:30 Uhr (frei Kollekte) live & ungeschminkt im BRITISH CORNER 

Bei schlechtem Wetter wird der Anlass auf Sonntagnachmittag, 12.Juli verschoben.
Weitere infos unter www.jazzplus.at 


















28.März:
DAS KONZERT IST AUF NOCH UNBESTIMMTES DATUM VERSCHOBEN!!   

Maze    Blues Rock Band


www.maze-online.com














Maze, eine der besten Bluesrock-Coverbands der Ostschweiz.

Seit 2007 in der selben Zusammensetzung (on the road), haben sie sich ein facettenreiches Repertoire erarbeitet.

Von eigenen Songs über AC/DC, Eric Clapton, Jimi Hendrix und Rolling Stones bis ZZ-Top ist alles möglich; dabei begnügen sie sich nicht damit, die Songs möglichst perfekt zu kopieren, sondern interpretieren sie im unvergleichlichen Maze-Stil.

Maze ist:

    •    eine ausdrucksstarke Stimme (Silvan Kühnis),

    •    eine groovig-treibende Rhythmus-Sektion (Luigi Camera, Drums
             und Stefan Rupp, Bass) und

    •    eine mal melodiös, mal dreckig klingende Solo- und
            Rhythmusgitarre (Renatus Spirig).
































28.Februar:

THE SECOND COUSINS        Deep Blues aus der Schweiz

„Eine treffsichere Mischung aus elektrischem Chicago-Blues, rauhen Mississippi-Tönen, versumpftem Louisina-Feel und lebensfrohen New Orleans-Grooves“

www.burrobeat.com






































CLA NETT

Cla Nett ist als Gitarrist, Gründer und Bandleader der Lazy Poker Blues Band seit über 30 Jahren eine der prägendsten Figuren in der Schweizer Bluesszene. Für sein Engagement für den Blues in der Schweiz wurde er im April 2004 mit dem Swiss Blues Award geehrt.

KURT BISLIN

Kurt Bislin hat mit Bluecaster, The Raindogs und The D.Biters die ganze Schweiz und das benachbarte Ausland bereist und hunderte Auftritte gespielt. 1987 lernte er im «Limmatquai 82» in Zürich Aron Burton kennen und lud ihn gleich zu Aufnahmen zum «Raindogs»-Album «Chicago Callin’» ein.

THE RHYTHM SECTION

Markus Halmer (Bass) - Bernie Ruch (Drums)

Markus Halmer aus dem Zürcher Weinland am Bass und Bernie Ruch, Jazz- und Blues-Drummer extraordinaire aus Schaffhausen, bilden die Rhythm Section der "Second Cousins". Als hervorragend eingespieltes Team liefern den unwiderstehlichem Groove.

Diese Website verwendet Cookies. Bitte lesen Sie unsere Datenschutzerklärung für Details.

OK